Startseite
 

Hauptbeobachtungsinstrument

Hauptbeobachtungsinstrument
Hauptbeobachtungsinstrument bei Nacht
  • 500mm – Spiegelteleskop (Cassegrain-System nach Dall-Kirkham) der Firma Planewave (USA)

    • Technische Daten: 3454 mm Brennweite, Öffnungsverhältnis f/6,8
    • visuell nutzbar mit Vergrößerungen von 95-fach bis ca. 430-fach
    • fotografisch ausgestattet mit einem Reducer 0,66x (2250mm Brennweite, f/4,5)
    • Kamerasystem QHY 600M (China) mit 60 Megapixel und Vollformatchip (36x24mm) und 8-fach Filterrad (L, R, G, B, Ha, OIII, SII, UV/IR)
       
  • Refraktor TEC 160ED (apochromatisches Triplet) der FirmaTelescope Engineering Company (USA)

    • Technische Daten: 1280 mm Brennweite, Öffnungsverhältnis f/8
    • visuell nutzbar mit Vergrößerungen von 35-fach bis ca. 160-fach
       
  • Astrograph RASA 8“ (203/400) der Firma Celestron (USA)

    • Technische Daten: 400 mm Brennweite, Öffnungsverhältnis f/2
    • fotografisch nutzbar mit Kamerasystem QHY 163C mit 22mm Bilddiagonale
       
  • Teleskopmontierung GM 4000 HPS II GoTo der Firma 10micron astrotechnology (Italien)

    • Parallaktische Montierung mit Absolutencodern und bis zu 10°/s Nachführgeschwindigkeit
       
  • Observatory Management System der Firma Baader Planetarium GmbH (Deutschland)

    • Computersystem zur integrierten Steuerung von Montierung, Teleskopsystemen, Fokussierern und Kameras

Veranstaltungen

Wetter