Charlies Geheimnis - Luisa entdeckt den Mond

Luisa verbringt ihre Osterferien zum ersten Mal ohne Mama und Papa bei den Großeltern auf dem Land. Die geben sich große Mühe, ihr anfängliches Heimweh zu vertreiben. Vor allem Opa Hannes versucht alles, um seine Lieblingsenkelin aufzumuntern. Er verspricht ihr viele Ausflüge und spannende Geschichten aus der Natur, vom Nachthimmel, dem Mond und den Sternen. Alas er schließlich einen alten, schäbigen Teddybären vom Speicher holt, beginnt für Luisa ein höchst aufregendes Ferienabenteuer.

Eine spannende Mondgeschichte, für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren um Osterbräuche und den Himmel über uns.

 

Eine Vorschau finden Sie hier