Mond und Jupiter begegnen sich (23.04./16.06./09.08./03.10./31.10.)

Das Jahr 2019 ist reich an Begegnungen des Mondes mit den Planeten.

Eine besonders intensive Rolle kommt dabei dem Jupiter zu.

Er stehen nicht weniger als 5 Mal in der Nähe des Mondes.

Den Reigen eröffnet eine Begegnung am morgendlichen Himmel des 23. April.

Bei fast vollem Mond trennen den Mond vom Jupiter ca. 4,5 Grad.

Mond begegnet Jupiter am 23.04.2019

 

Weiter geht es am 16. Juni. Diesmal steht der Mond wenige Stunden vor dem Vollmond in der ersten Nachthälfte nahe des Riesenplaneten und der Abstand verringert sich auf ca. 1,5 Grad.

Mond begegnet Jupiter am 16.06.2019

 

Im August wandert die Begegnung dann an den abendlichen Himmel und am 09. August begegnet der Jupiter dem zu 70 Prozent beleuchtetem Mond in einem Abstand von ca. 3 Grad.

Mond begegnet Jupiter am 09.08.2019

 

Zwei Begegnungen bietet noch einmal der Oktober. Jeweils an den Feiertagen (03. und 31. Oktober) steht das paar kanpp über dem westlichen Horizont in der Abenddämmerung. Da diesmal die Begegnung bei einer schmalen zunehmenden Mondsichel erfolgt, dürfte das Schauspiel besonders stimmungsvoll sein.

Mond begegnet Jupiter am 03.10.2019     Mond begegnet Jupiter am 31.10.2019