Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ringförmige Sonnenfinsternis 10

8,2.jpg Datum:  03. Oktober 2005, 09:59:47 Uhr UT
Aufnahmeort: Torrelodones, nordwestlich von Madrid, Spanien
Aufnahme: O. Graf
Technik: Canon D 30, ISO 100, 260 mm Brennweite, f/38, 1/4000 s belichtet

 

Der 3. Kontakt beendet die ringförmige Phase der Finsternis. Am unteren Mondrand

 verschwinden die ersten Sonnenstrahlen hinter den Mondbergen, während in den Mondtälern noch Licht durchscheint. Dadurch entsteht das Perlschnurphänomen, welches zu den schönsten Erscheinungen zählt, die man bei einer ringförmigen Finsternis beobachten kann.