Startseite
 

Planetariumsveranstaltungen wieder möglich

14. 01. 2022

An Sternwarte und Planetarium Rodewisch sind wieder Veranstaltungen möglich. Grundlage bilden die Bestimmungen der Sächsischen Coronaschutz-Notfallverordnung.

Damit ist ein Besuch von Veranstaltungen in Sternwarte und Planetarium unter den Voraussetzungen der sogenannten

2G+-Regel möglich.

Ausnahmen von der zusätzlichen Testpflicht auf Grund dieser Regelung bestehen für:

1. Menschen mit einer "Booster-Impfung"

2. Kinder unter 6 Jahren

3. Schüler und Schülerinnen, die einer Testpflicht in den Bildungseinrichtungen unterliegen

4. Menschen, die vor mindestens 14 Tagen und höchstens vor 3 Monaten vollständig (2-fach) geimpft wurden.

 

Unter dieses Bedingungen werden wir ab dem 19. Januar 2022 wieder regelmäßige Planetariumsveranstaltungen anbieten.

Vorerst ist nur eine telefonische Anmeldung möglich, die Onlinereservierungen sind voraussichtlich wieder ab Februar verfügbar.

 

Bild zur Meldung: Planetariumsveranstaltungen wieder möglich

Veranstaltungen

Wetter