Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Sternschnuppennacht am 09. August

29.06.2019

Alljährlich bieten die lauen Sommernächte im August die Möglichkeit viele Sternschnuppen zu sehen. Die Ursache liegt in dem Sternschnuppenstrom der Perseiden, dessen maximale Tätigkeit in der Nacht vom 12. zum 13.08. zu erwarten ist. Selbst in den Tagen zuvor und danach sind stündliche Raten von 50 Meteoren möglich.

Die Freude am Beobachten der „Glücksbringer“ wird in diesem Jahr durch das helle Licht des zunehmenden Mondes beeinträchtigt, da die Maximumsnacht kurz vor dem Vollmond liegt.

Wir ziehen deshalb unsere traditionelle Sternschnuppennacht auf den am Freitag, dem 09.08. 2019 vor. Neben hoffentlich vielen Sichtungen von Perseiden haben die Besucher die Möglichkeit, die Kraterwelt des Mondes im Fernrohr zu betrachten. Der Riesenplanet Jupiter mit seinen vier großen Monden und der Planet Saturn mit seinem beeindruckenden Ringsystem sind weitere attraktive Objekte für den Anblick in den Teleskopen der Sternwarte.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Veranstaltung nur bei günstiger Witterung stattfindet.

Der Eintrittspreis beträgt 3,00 € pro Person.

 

Foto: Eine sehr alte Meteoraufnahme aus dem Sternwartenarchiv